GeoAS Tagung 2017

Wir laden Sie herzlich zur GeoAS Tagung ein - in die Stadthalle Oberursel, wie jedes Jahr im März.

Das letzte Jahr war bezogen auf die Softwareentwicklung ein spannendes und herausforderndes Jahr. Es galt, die neuen Web-Plattformen InternetCity und Grappa in kürzester Zeit zur Produktreife zu bringen. - Wir haben es geschafft!
Darüber, und über alles andere, was bezüglich GeoAS und MapInfo für die nächste Zeit interessant ist, werden wir berichten.

Ein ausführliches Programm folgt in Kürze. Hier ist schon mal ein Überbliick über die Themen:

Produktentwicklungen - Wohin geht die Reise?

  • GeoAS Desktop versus InternetCity/Grappa. Welche Rolle spielt ein Desktop GIS in der Zukunft? Was werden die Online-Lösungen von AGIS und Graphservice morgen leisten?
  • Oracle, MS-SQL-Server Datenbank versus PostGIS Datenbank: Wo sind die Daten am besten aufgehoben? (Beispiele: KanalX ISYBAU XML, ALKIS, Versiegelung)

InternetCity und Grappa

  • Die neuen Versionen der Geoportale stehen bereit und sind bei einigen Kunden bereits im Einsatz. Wir zeigen Ihnen, wie einfach es ist, Geodaten mit dem Publisher ins Web zu laden.
  • Zusätzlich präsentieren wir das Webmanagement, um Geodatenportale zu verwalten und individuell anzupassen.

GeoAS in der Praxis / Best Practice

  • Kleine Schalter - Große Wirkung
    Funktionen, die wenige kennen, aber vieleicht gut gebrauchen können.

MapInfo Pro / Pitney Bowes

  • MapInfo Pro 64 Bit einschließlich der Premium Version und MapInfo Pro Advanced
  • MapInfo Discover 3D, MapInfo Routefinder
  • Die 10 wichtigsten Zusatzwerkzeuge für MapInfo Pro

Kundenprojekte

  • Erstellung eines Abwasserbeseitigungskonzepts
  • Verwaltung von Breitbandnetzen mit GeoAS.

zur Anmeldung ...