Professional SQL

Zielgruppe für das 3-tägige Seminar Professional SQL sind Anwender, die entweder selbst SQL-basierte Datenbankabfragen durchführen möchten oder die Möglichkeiten von Datenbankabfragen einschätzen wollen. Bei den zahlreichen Übungen des Seminars geht es weniger darum, die SQL-Syntax auswendig zu lernen. Im Vordergrund stehen das Verstehen der Aufgabestellung und die "Übersetzung" für die Datenbank. Ganz so, wie bei Textaufgaben in der Mathematik, die es in erster Linie zu verstehen gilt.

Umgang mit Daten und Datenbanken mittels der Structured Query Language (Strukturierte Abfragesprache - SQL) anhand von zahlreichen Beispielen und Übungen aus der Praxis. Basiswissen im Umgang mit Datenbanken ist von Vorteil.

Die SQL-Syntax wird in verschiedenen Blöcken erläutert und anhand praktischer Beispiele transparent gemacht. So kann die Frage: "Wozu brauche ich das überhaupt?" im Prinzip von jedem Teilnehmer selbst beantwortet werden. Im Anschluss an die jeweiligen Blöcke wird das Verständnis trainiert. Dazu werden praktische Aufgaben gestellt, die von jedem Teilnehmer selbstständig gelöst werden sollen. Keine Angst - wenn's mal "hakt", gibt es entsprechende Hilfestellungen. Wir holen Sie da ab, wo Sie sind! Nach diesen drei Tagen werden Sie in der Lage sein, komplexe Aufgabenstellungen datenbanktechnisch zu beurteilen oder umzusetzen.

weitere Informationen zum Kurs Professional SQL